Archives

Hochverfügbarkeits-VMM mit AlwaysOn

Nachdem ich gerade beim Setup (Move standalone auf clustered) in alle Fallen gelaufen bin die sich dabei bieten hier eine kleine Aufstellung der notwendingen Schritte: Prerequisite: Cluster (nix shared), nanonaned – und das is der einfache Teil 😀 Prerequisite: Windows ADK 8.1 (Deployment Tools & PE) Prerequisite: SQL 2012 Native Client (aus Feature Pack) Prerequisite: SQL …

VMM Fuckup #27428998: Boot Order

    Wollte grad Windows Server 2016 TP3 in einer bestehenden Gen2 VM installieren, brav über VMM – natürlich hat die Gurke immer in das schon installierte OS gebootet (TP2). Also geht der brave User in VMM Konsole und will Bootreihenfolge auf gemountetes ISO umstellen. Was findet er im Firmware Punkt vor? Richtig. Nix: Doch …

VMM und die Netzwerke

Wer so wie ich zwei Typen von Hyper-V Hosts hat (einerseits Clusterknoten mit converged 10G Team (=tagged VLANs) und andererseits Terminalserverhosts mit 4x1G (untagged, je ein Team für Management und VM-Traffic)) hat mit VMM in der aktuellen Reinkarnation verloren – man kann tagged und untagged VLANs nur extrem schwer mit Logical Networks abbilden – es …

Translate »