Temporäre Dateien heißen mit Absicht so

Es gibt da eine wunderbare Funktion im .NET Framework welche einem Pfad und Name einer temporären Datei liefert: Path.GetTempFileName() – man sollte den Namen aber auch Ernst nehmen und die temporären Dateien nach Benutzung wieder löschen. Nicht nur weil sonst möglicherweise irgendwann die Platte vollläuft, sondern weil die Funktion nur einen 16 Bit Zähler hat …

WindowsPhone Background Agent Test Start

Wenn man am Windows Phone einen Background Agent für Hintergrundupdates hat will man den auch testen (und nicht ca. 30 min warten bis das OS den Agent anwirft) – das ist gut dokumentiert und funktioniert mit ScheduledActionService.LaunchForTest(„MeineApp“, TimeSpan.FromSeconds(30)) In der Doku steht allerdings NICHT dass dieser Aufruf wenn das XAP aus dem Store kommt (und damit vermutlich nicht …

WMI-Spaß mit Linq

Wenn man in .NET eine WMI Query erzeugt ManagementObjectSearcher oWMISearcher = new ManagementObjectSearcher(@“\meinserverrootcimv2″, „select * from win32_process“); Dann bekommt mein eine ManagementObjectCollection zurück. Das Blöde: Die ist von Haus aus nicht „Linq-fähig“ (warum habe ich verdrängt). Eine Statement wie folgendes (um die Top 10 Speicherfresser zu ermitteln) List<ManagementObject> oWMIObjects = (from ManagementObject oMO in oWMISearcher.Get() …

Lync 2013 zum pushen bringen

Wer Lync 2013 im Einsatz hat will vermutlich auch auf den mobilen Plattformen dazu (Android, iOS, Windows Phone) immer am letzten Stand (=immer online) bleiben. Android und iOS ab Version 6 braucht dazu coolerweise keinerlei Infrastruktur mehr (abseits eines normalen Access Edge Servers) – das eigene Produkt Windows Phone hingegen schon. Im TechNet gibts dazu …

Custom shortcut icons am Netz und Windows 8

In Windows 8 wurde ein neues Sicherheitsfeature eingeführt: Shortcuts die ein custom icon haben welches irgendwo am Netz liegt (UNC oder mapped drive) warden nur mehr als weißes Kasterl angezeigt – kein Icon. Die Lösung: Computer Settings/Administrative Templates/Windows Components/File Explorer/Allow the use of remote paths in file shortcut icons – es wird zwar vor etwaigen …

RDP, Windows 8 und VPN

Angenommen wir haben zwei Windows 8 Rechner (oder 2012, es geht um RDP 8). Der Client ist via VPN in das Servernetzwerk verbunden. Der Client will ein RDP Verbindung zum Server (Win 8 oder 2012, egal) machen. Der Client verbindet sich zwar friert aber instant ein, kommt vielleicht kurzfristig wieder, reconnected irgendwann, vielleicht auch mehrfach, …

RDSH Seltsamkeiten

Scheinbar beginnt ein RDSH (ab 2008) ab einer gewissen Last damit die Environmentvariable CLIENTNAME von Logonscripts aus nicht oder erst zu spät korrekt aufzulösen (obwohls schon längst in der Registry steht) – erst wenn man die asynchrone Ausführung der Logonscripts (Computer oder User Configuration / Adm. Templates / System / Scripts – Computer gewinnt wie …

VMWare Workstation 9 und Windows 8 Hyper-V

Ich musste schmerzvoll feststellen dass Audials 10 auf einem Windows 8 Rechner mit aktiviertem Hyper-V das System unbootbar macht (bleibt ewig hängen) – andererseits ist die USB-Weiterleitung eines Windows Phone 8 in eine VMWare Workstation VM (für Windows Phone 8 SDK bzw. Visual Studio 2012 als Deploymentziel) um es höflich auszudrücken „holprig“. Damit die Sache …

Lync 2013 CU1 Update Warning

Ein weiteres „you can safely ignore this warning“: Wer bei der Installation vom Lync 2013 CU1 folgendes Warning bekommt …. Dropping error message table. Creating database objects. Executing RtcAbTypes.sql… Warning: Failed to execute batch — — Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved. — exec sp_addrole N’ServerRole‘. Executing RtcAbDb.sql… Updating database roles. Setting owner for …

Windows 8 und das F8 Menü

Microsoft hat in Windows 8 das „Starterlebnis“ ja vollkommen umgebaut – dazu gehört auch ein teilweise weit über 10 Minuten langer Versuch sich selbst zu heilen wenn man mit F8 bootet (Win-I führt zum gleichen Ergebnis), was – wenn man weiß man tun will – schon recht nervig sein kann weil es üblicherweise ja nicht …

Translate »