Nachdem ich jetzt schon mehrfach eingefahren bin, SetDpmServer.exe -dpmServerName xxxx -isNonDomainServer -userName yyyy macht folgendes (abseits von dem was es auf dem Bildschirm ausgibt): * der lokale User (Agent UND DPM Server!!!) wird mit den notwendigen Gruppen neu versorgt * „Password does not expire“ wird vom lokalen Account entfernt * „User must change password at …