Archives

gSOAP auf Ubuntu 16.04

Wiederum als Erinnerungshilfe für gSOAP Client auf Linux (eLux in dem Fall) gegen .NET Web Service (die alte Version, die mit .asmx). Durchgeführt auf einem Windows 10 Rechner mit WSL + Ubuntu 16.04 (!!). build-essential, bison, flex, openssl, libssl-dev installieren automake 1.16 deb installieren gSOAP Sourcen runterladen/entpacken (im Beispiel Version 2.8.93 im Codeverzeichnis) ./configuremakesudo make …

McAfee ENS command line

Ein paar Command Lines wenn das Ding nicht so will wie es soll und/oder GUI verreckt ist (Agent 5.6.2/ENS 10.6.1): Das was im Kontextmenü unter “McAfee Endpoint Security” firmiert: McAfee Agent Statusmonitor: (-i liefert Konfiguration auf die Konsole) Update anwerfen: Managed Agent deinstallieren: Managed ATP deinstallieren:

Reverse Shell mit OpenSSL

An sich eh altes Zeug aber ich finds nie wenn ichs such daher hier nur für mich: Am eigenen Arbeitsplatz (ich habs mit Linux gemacht, theoretisch müssts auch unter Windows gehen: Auf dem Ziel::