Ausgangslage:

  • HP t510 Thin Client mit Windows Embedded Standard 7 SP1
  • Barcode Scanner Symbol LS2208 USB
  • Terminalserververbindung mit RDP auf Windows Server 2008 R2 SP1

 

Problem:

  • Barcode Scans sollen auf Großbuchstaben konvertiert werden, tun sie aber nicht immer
    (einzelne Zeichen sind klein bzw. fehlt bei Sonderzeichen das Shift)

 

vermutliche Ursache:

  • scheinbar ein Timingproblem, sieht so aus als ob die verschiedenen (simulierten) Tastendrücke für SHIFT und den Buchstaben nicht am Terminalserver ankommen (zumindestens nicht zusammen) – auf einem „normalen“ Windows 7 SP1 Rechner (mit entsprechend Dampf auf der CPU) passierts nämlich nicht

 

Workaround:

  • im RDP Client die Kombotasten von „nur wenn in Vollbildschirmmodus“ (oder so ähnlich) auf „am Client“ umstellen
  • damit geht’s zwar Barcode scannen einwandfrei dafür wird z.B. Strg+Alt+Entf oder Alt-Tab nicht in der Session sondern lokal angewendet was keinen wirklich Sinn macht – braucht man diese oder ähnliche Tastenkombinationen nicht ist das Problem damit gelöst

 

Lösung:

  • RDP8 für Windows 7 installieren
  • zuerst KB2574819 (DTLS, Voraussetzung für den RDP8 Client, Reboot muss nicht ausgeführt werden)
  • dann KB2592687
  • Rebooten, gut ists, Barcodes sind so wie sie sein sollen